Philip Graf gewinnt erneut!
25.10.2019

Philip Graf gewinnt erneut!

Auch bei der Cyber Challenge im Oktober 2019 gelang es Philip Graf aus der 5AHW mit seinem Team die Schüler-Wertung zu gewinnen! Bei diesem Wettbewerb, den das Abwehramt des Bundesheers ausrichtet, geht es darum, in vorgegebener Zeit in Systeme einzudringen, Codes zu erkennen, Zugangsdaten zu stehlen oder auch Zugang zu Mailkonten zu erhalten.
WEITERLESEN
Weisse Fahne für die 5BHWII
13.06.2019
Weisse Fahne für die 5BHWII
Weiße Fahne für die 5BHWII

Mit den mündlichen Prüfungen vom 12. Juni, unter dem Vorsitz von Dir.Ing. Markus Rainer konnten alle Kandidaten und die Kandidatin der heurigen 5BHWII an der Abteilung für Wirtschaftsingenieure – Betriebsinformatik die Reifeprüfung erfolgreich ablegen...
WEITERLESEN
AXAWARD 2019
06.05.2019
AXAWARD 2019

Wirtschaftsingenieure - Betriebsinformatik gewinnen österreichweiten AXAWARD 2019

Beim Finale des AXAWARD 2019 hoch über den Dächern von Wien in der Sky Lounge der Universität Wien überzeugte die Diplomarbeitsgruppe „BacFree“ die hochkarätig besetzte Jury und gewann den 1. Platz. Christopher Maier und Niklas Kölle aus unsrer Abteilung Wirtschaftsingenieure-Betriebsinformatik unter der Betreuung von DI Benedikt Frischmann begeisterten mit ihrem innovativen Türgriffdesinfektionssystem die Jury und das anwesende Publikum.

WEITERLESEN
IT-Sicherheitskonferenz in Alpach
26.10.2018
IT-Sicherheitskonferenz in Alpach

Philip Graf als Live-Hacker auf der IKT Sicherheitskonferenz 2018 in Alpach

Diese Konferenz, ein Fortbildungsworkshop für Sicherheitsexperten, die am 16. Und 17. Oktober im Congress Centrum in Alpbach stattfand, bot Philip Graf, einem Schüler der Abt. Wirtschaftsingenieure – Betriebsinformatik, die Gelegenheit, seine Hackerkunst vor Ort zu demonstrieren ...
WEITERLESEN
Entrepreneurship und Innovation
21.10.2018
Entrepreneurship und Innovation

Die HTL Anichstraße beschreitet neue Wege im Bereich Entrepreneurship und Innovation

Durch die Kooperation mit dem Retail Lab der Universität Innsbruck, dem SIT Austria und dem Engagement des Schülers Marcus Ziegler zeigt unsere Schule auch auf der Universität, was unternehmerisches Denken und Handeln für Ingenieure und Techniker bedeutet...

WEITERLESEN
Design Award Tirol
12.10.2018

HTL Anichstraße gewinnt den Design Award Tirol auf der Innsbrucker Herbstmesse

 Das Projekt ActiHealth (http://www.htl-innsbruck.tirol/abteilungen/wirtschaft/aktuelles.php?selection=mehr&id=316) konnte auf der Design- und Erfindermesse (https://www.design-erfindermesse.at/de/), die vom 10. bis 14. Oktober 2018  im Rahmen der Innsbrucker Herbstmesse (https://www.herbstmesse.info/de/) stattfindet, als Sieger der Kategorie „Nachwuchs-/Schulprojekte“ den Design Award Tirol 2018 erlangen.

 Die SchülerInnen und LehrerInnen der HTL Anichstraße freuen sich darauf, Ihnen folgende Projekte in der Halle A (Eingang Ost) vorstellen zu dürfen...

WEITERLESEN
Diplomarbeits-Projekt
25.06.2018
Diplomarbeits-Projekt

Diplomarbeits-Projekt "AvaDrone": Erste Plätze bei "Be the Best" und bei "Junge Forscher gesucht"

Die Diplomarbeit "AvaDrone" (Abteilung „Wirtschaftsingenieure – Betriebsinformatik“) konnte sich bei zwei Wettbewerben gegenüber der Konkurrenz durchsetzen:

·         Beim Wettbewerb "Be the Best 2018" des Fördervereins Technik Tirol konnte (ex aequo mit mit "ActiHealth") der erste Platz erreicht werden, das Schülerteam nahm an der Gewinner-Reise nach Rom teil. 

·         Beim internationalen Schülerwettbewerb „Junge Forscher gesucht 2018“ wurde „AvaDrone“ in der Kategorie „Produktentwicklung“ vor anderen Teams aus dem Trentino, Südtirol, Graubünden und Tirol ebenfalls mit dem ersten Platz und damit mit einem Preisgeld von € 3.000.- ausgezeichnet.

 

Pressestimmen: meinbezirk.at, Tiroler Tageszeitung

Projektpartner: Firma twins

WEITERLESEN
Diplomarbeits-Projekt „ActiHealth“
25.06.2018
Diplomarbeits-Projekt „ActiHealth“

Diplomarbeits-Projekt „ActiHealth“: Zwei Erste, ein Zweiter Platz bei tirol- und österreichweiten Wettbewerben

Die Diplomarbeit "ActiHealth" (Abteilungen "Elektronik und Technische Informatik" und  „Wirtschaftsingenieure – Betriebsinformatik“) wurde bei insgesamt dreii Wettbewerben prämiert:

  • Beim Wettbewerb "Be the Best 2018" des Fördervereins Technik Tirol konnte (ex aequo mit mit "AvaDrone") der erste Platz erreicht werden, das Schülerteam nahm an der Gewinner-Reise nach Rom teil. 
  • Beim österreichweiten Schülerwettbewerb „Jugend Innovativ 2017/18“ wurde „ActiHealth“ in der Kategorie „Engineering II“ mit dem zweiten Platz (aus insgesamt 135 Projekt-Einreichungen) und damit mit einem Preisgeld von € 1.500.—ausgezeichnet.
  • Beim Wettbewerb „Technik fürs Leben“ der Firma Bosch trug „ActiHealth“ in seiner Kategorie den Sieg davon.

Pressestimmen: meinbezirk.at, Kurier

Projekt-Homepage „ActiHealth“

Projektpartner: Firma MedEl

WEITERLESEN
Essay-Wettbewerb des Zentrums für Kanadastudien der Universität Innsbruck
06.06.2018
Essay-Wettbewerb des Zentrums für Kanadastudien der Universität InnsbruckDass unsere Schüler englische und deutsche Redewettbewerbe gewinnen können, haben sie immer wieder unter Beweis gestellt. Dass unsere Schüler/innen auch „schreibfit“ sind, sogar auf Englisch, hat Alina Schärmer (4BHW, Wirtschaftsingenieure) bravourös bewiesen...
WEITERLESEN
Austria Cyber Security Challenge
06.11.2017
Austria Cyber Security ChallengeSchüler der Abteilung für Wirtschaftsingenieure gewinnt ersten Platz bei der Austria Cyber Security Challenge

Vom 25. bis 28. September fand in Villach das Finale der Austria Cyber Security Challenge statt. Dort kämpften die zehn besten Schüler und Studenten um einen der begehrten Plätze im Nationalteam, das Österreich Anfang November bei der European Cyber Security Challenge in Málaga vertritt...
WEITERLESEN
HTL cars
24.10.2017
HTL carsHTL-Car - Roboterfahrzeug mit dem Handy fernsteuern

Im Fach “Embedded Systems” und im Werkstättenlabor erarbeiten die Schülerinnen und Schüler das nötige Wissen zum Bau und der Programmierung eines Roboterfahrzeugs, das sich über Bluetooth vom Mobiltelefon aus fernsteuern lässt
WEITERLESEN
Euregio Projekt
24.10.2017
Euregio Schüleraustausch-Projekt, September 2017

Nachdem im April 15 italienische Schülerinnen und Schüler die HTL Anichstraße eine Woche lang besucht hatten, erfolgte nun der Gegenbesuch von neun unserer Schülerinnen und Schüler am Istituto Tecnico Tecnologico Marconi in Rovereto (Trentino/Italien)...
WEITERLESEN
Erneut 1. Platz im Fremdsprachenwettbewerb
31.03.2015
Erneut 1. Platz im FremdsprachenwettbewerbWiederholt ein toller Erfolg in der Englischausbildung: 

Am 5.2.2015 hat David Khuen, Schüler der 4BHWII, den ersten Platz im Fremdsprachenwettbewerb errungen!
WEITERLESEN